scrollbar

mit Blick aufs Detail

Ich fotografiere recht gerne, wenn ich Unterwegs bin. Dieses Foto wurde auf einer Burg in Österreich aufgenommen. Wenn man die Gegend um sich herum von der richtigen Perspektive betrachtet, kann vieles einen individuellen, interessanten Reiz haben.

kurzer Überblick über mich

Wenn ich mich kurz vorstellen darf ...

  • Name : Robert Rauh
  • Geburtstag : 12. Juli 1995
  • Sprachen : Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)
  • Ausbildung : Game-Design (ehem. Elektroniker)
  • Führerscheine : AM, B, L, Sportboot (Binnen)
  • weitere Interessen : Architektur, Rhetorik
zum Portfolio

Designer mit Herz und Verstand

Der amerikanische Schriftsteller Mark Twain hat mal gesagt: „The two most important days in your life are the day you are born and the day you find out why.“ Wann ich es wusste? Ich kann mich nicht erinnern, aber mein Ziel ist es tolle Projekte zu realisieren, deren Anwendungen unsere interessante Welt zu bieten hat. Webseiten, Designs, Spiele und mehr — mit dem Schwerpunkt qualitativ und innovativ zu sein. Ich möchte noch viel über Design-Style, Anwenderfreundlichkeit, Nutzererfahrung und den einzelnen so vielseitigen Schwerpunkte der Mediengestaltung lernen und ausüben. Design und Funktion im Einklang. Und im Mittelpunkt steht der Kunde, sowie der Anwender. Ich hoffe meine Webseite gefällt Ihnen.

01.

meine Fähigkeiten

Mit meinem breiten Wissensspektrum vom Design bis hin zu Informatik bin ich für vielfältige Aufgaben vorbereitet.

MS Office
95%
Adobe Premiere Pro
95%
Adobe Photoshop
90%
Adobe Illustrator
80%
Adobe InDesign
80%
Adobe After Effekt
70%
Adobe Character Animator
70%
3ds Max
60%
Mudbox
20%
Assembler 8085, Calliope
95%
CMS WordPress
95%
Bitbucket, Trello
95%
HTML, CSS
95%
PHP
85%
JavaScript
80%
MySQL
70%
GitHub, GitLab
70%
Linux (Debian 8, 9), Shell Script
50%
Java
50%
02.

mein Lebenslauf

Mein Herz schlug schon immer für das Designen. Jedoch haben mich auch die technischen Aspekte unserer digitalen Welt interessiert. Während ich das eine in der Ausbildung lernte, beschäftigte ich mich mit dem anderen zu Hause.

September 2012 – April 2016

Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme in Form einer dualen Ausbildung

Bundeswehr, Schönewalde und Oberstufenzentrum Elbe-Elster

  • Erstellung der Projektplanung, Anfertigung von Bestellliste, Platinendesign, Materialbearbeitung, Bestückung, Produktmontage zu vorgegebenen Projekten und Produktanforderungen
  • Assembler-Programmierung und C++ – Programmierung nach eigenem Programmablaufplan
  • Durchführen protokollunterstützter Testmessungen
  • Entwickeln von Lastenheften, Bedienungsanleitungen und Blockschaltplänen

April 2016 – Juli 2016

Zeitarbeiter im IT-Bereich

AMBAU Personalservice GmbH, Gräfenhainichen

  • Kopieren von Bauplänen
  • Dokumentation der Netzwerk- und Serverschränke im Standort Gräfenhainichen
  • Dokumentation der vergebenen IP-Adressen aller Standorte
  • Dokumentation und Passwortverwaltung der Drucker im Standort Gräfenhainichen

Dezember 2016 – Februar 2017

Arbeit als Servicetechniker

Project66 IT-Service & Design, Sandersdorf-Brehna

  • Montage von Netzwerkkabel und Netzwerkstecker
  • Fehler-Analyse und Reparatur an Computer und Drucker (Hardware / Software)
  • Einrichten von Computer mit Betriebssystem und Standard-Programme
  • Inventarisierung der Lagerbestände

Oktober 2017 – September 2020

Ausbildung zum gestaltungstechnischen Assistenten für Medien und Kommunikation (Spezialisierung auf Game-Design)

bib International College, Bergisch Gladbach

  • Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop und Fotografie
  • Zeichnen von Character und Spiel-Objekte mit Tablet
  • 3D-Design mit 3ds Max und Texturieren mit Mudbox
  • Entwerfen von Logos oder ähnlichem in Adobe Illustrator
  • Spiele-Konzeptionierung und Grundstrukturen von Geschichten
  • Film-Aufnahme und Nachbearbeitung
  • Management, Präsentieren
  • Medienrecht, Wirtschaftslehre und Marketing

Mai 2019 – heute

nebenberufliche Tätigkeit als Lehrer für private Computer- und Android-Kurse

verschiedene Standort in Köln

  • Grundlagen-Unterricht abgestimmt auf die Bedürfnisse der Kunden
  • Support und Beratung für Alltags-IT-Probleme
03.